_Loading


_LoadMsg1
_LoadMsg2
16.07.2020, 15:59 Uhr  
vaterkindrechte.de  
 

Online

Aktuell 30 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Anmeldung








Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
gila
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 09:11 Uhr
Profi


Anmeldung: 08. Okt 2008
Beiträge: 3476
Wohnort: Bayern
Hast du dir auch die Leute und das Umfeld angeschaut. O Mann - allertiefste deutsche Schublade... aber Kerzchen vor der Türe - da will keiner was gemerkt haben???
Rechtzeitig?

_________________
* Niemand kann MACHT über Dich haben - es sei denn, DU gibst sie ihm! *
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Duncan
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 11:43 Uhr
Profi


Anmeldung: 23. Jan 2009
Beiträge: 3128
Wohnort: Kiel
Bürgermeister Hans-Dieter Krösche auf die Frage, bei N24: "wei geht man am besten mit dieser Situation um?"

"meinen Sie Privat oder allgemein?"

"na Privat kommt man damit so ohne weiteres nicht klar und wird noch lange daran zu arbeiten haban"
"im allgemein was das Jugendamt und Betreuung angeht, kann ich also sagen ,das wir also bestens mit Kindergärten ausstaffiert sind, das das Jugendamt ja schon Kontakt aufgenommen hat, und ich äh für die Zukunft mit meine Bürgermeisterkollegen und mit dem Landrat diesen traurigen Fall zum Anlass nehme schnellstens wie wir sowas künftig noch besser ausschalten können."
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Duncan
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 13:10 Uhr
Profi


Anmeldung: 23. Jan 2009
Beiträge: 3128
Wohnort: Kiel
Das Jugendamt Hildeshaeim hat jede Verantwortung am Tod von Julian zurückgewiesen. Hinweise für eine Gefahr vom Lebensgefährten der Mutter hat es nicht gegeben.
Der Leibliche Vater wusste von den Zuständen um den Jungen, hat deshalb Sorgerecht beantragt.
Wem glaubt man denn nun wohl eher?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gila
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 13:33 Uhr
Profi


Anmeldung: 08. Okt 2008
Beiträge: 3476
Wohnort: Bayern
Skandal mal wieder!
Wenn dies beim Vater dokumentiert ist durch Schriftverkehr, Urteile, Anwalt sollte da in die Tiefe ermittelt werden!

_________________
* Niemand kann MACHT über Dich haben - es sei denn, DU gibst sie ihm! *
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
der_papa
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 18:49 Uhr
kennt sich aus


Anmeldung: 25. Aug 2009
Beiträge: 299

witziger ist, der mörder sollte beim jugendamt vorstellig werden. nach dem termin gabs seitens kinderklaumafia keine bedenken mehr ... DIE HABEN HALT AHNUNG...

_________________
Welcome to the real world!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006