_Loading


_LoadMsg1
_LoadMsg2
25.11.2017, 12:31 Uhr  
vaterkindrechte.de  
 
 

Online

Aktuell 3 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Anmeldung







Thema: News

In diesem Thema sind folgende Beiträge:

<   123    

Mann steigt aufs Gerichtsdach

Verfasst von: Admin am Samstag, 20. September 2008, 23:53 Uhr 1260 Aufrufe
News

Mann steigt aufs Gerichtsdach

Rund sechs Stunden harrte ein 49-jähriger Mann gestern auf dem Dach des Celler Amtsgerichts aus. Dem zweifachen Vater, der längere Zeit in Wietze wohnte, wurde das Sorgerecht für seine Kinder entzogen. Der Mann sprach durch ein Megafon und machte Richter, das Jugendamt und die Polizei für seine Situation verantwortlich. Er forderte ein Interview mit einem Fernsehteam, das ihm schließlich gewährt wurde.



<a href="http://vaterkindrechte.de/index.php?name=News&file=article&sid=6">Für die ganze Storry auf den Titel kliken! Oder hier.</a>



Wer einmal aus dem Blechnapf fraß.....

Verfasst von: Ibykus am Dienstag, 26. August 2008, 01:23 Uhr 1049 Aufrufe
News

Wer einmal aus dem Blechnapf fraß.....

Diesen Erlebnisurlaub scheinen einige schon hinter sich zu haben.
Bei paPPa.com jedenfalls kann man den Eindruck gewinnen.

Ich lade alle, die ihre Erfahrungen weitergeben wollen ein, sich akkreditieren zu lassen und im geschlossenen Bereich über die Urteilsgründe zu berichten.

Daheraus lassen sich möglicherweise Kenntnisse gewinnen, die in künftigen Strafverfahren
anderer Väter hilfreich sein könnten.

Ibykus





Druckerfreundliche Ansicht

Fälle für Veröffentlichung gesucht!

Verfasst von: Admin am Sonntag, 22. Juni 2008, 18:04 Uhr 1004 Aufrufe
News

Ich suche aktuelle Fälle von Kindes und Sorgerechtsentzug.
Wenn Sie meinen, Gericht und Gutachter haben nicht richtig geurteilt.
Oder das Jugendamt vertritt eher die Meinung der Gegenseite, als an das Kind zu denken.
Belegbare Sachverhalte sind vorhanden?
Dann sind Sie hier richtig.
Ich möchte anonymisiert für die Betroffenen darüber berichten.

Bei Interesse einfach Mail an: vaterkindrechte@freenet.de





Druckerfreundliche Ansicht

Leute fürs Team gesucht!

Verfasst von: Admin am Samstag, 24. Mai 2008, 21:42 Uhr 954 Aufrufe
News

Gesucht werden betroffene Väter mit Erfahrung.

Um wertvolle Informationen zusammen zu tragen und aufzubereiten, damit betroffene Väter diese gleich verwenden können.
Eben in der ersten Phase werden die meisten Fehler gemacht, der Glaube an die Gerechtigkeit in diesem Staat existiert noch.
So kann die Gegenseite ungehindert, ganz in Ruhe alle Weichen zum Erfolg stellen.
Auch lange Lesen um sich zu wehren ist in einer brandheißen Trennungssytuation meist schon aus emotionellen Gründen nicht möglich.
Einige Anwälte geben sich leider auch nur als teure "Mitläufer", die von der Thematik kaum eine Ahnung haben.
Meist ist auch nicht viel Geld für Betroffene vorhanden.

Ich stelle mir vor, diese Vordrucke die alle wichtigen Einzelheiten zu Standard-Themen enthalten, für registrierte Väter zum Download zur Verfügung zu stellen.

Also wer dem Recht in diesen Staat für Väter und Kinder nachhaltig auf die Sprünge helfen möchte, der registriert sich und meldet sich per PM einfach beim Admin!










Druckerfreundliche Ansicht

<   123