_Loading


_LoadMsg1
_LoadMsg2
24.11.2017, 23:06 Uhr  
vaterkindrechte.de  
 
 

Online

Aktuell 2 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Anmeldung







Männerverachtung

Verfasst von: Admin am Freitag, 07. November 2008, 17:46 Uhr _PRINTDruckerfreundliche Ansicht  _EMAILFRIEND
News

Aus dem Fokus Nr.45 Ausgabe vom 3.11.2008

Interview: Ex-Feministin Astrid von Friesen über Männerverachtung

Eine nicht alltägliche Betrachtung der kaputten Welt von Frauen und Männern.
Astrid von Friesen schildert nicht nur die Probleme der stets unzufriedenen Frau von heute, die mit Mann und auch ohne Mann nicht zufrieden sein kann.
Sondern unter Anderen auch, wie sich die kaputte "Ein-Elternteil-Familie" nachteilig auf den Nachwuchs auswirkt.
Hierzu zitiert sie Studien, die für "bereits Eingeweihte" nachvollziehbare Ergebnisse liefern.
Eine Diskussion der öffentlich manipulierten Sichtweise von Gewalt in der Familie rundet das Interview ab.



<a href="http://www.focus.de/magazin">FOKUS-Magazin HIER klicken!</a>